Digitales Kolloquium Laudato si’

Einladung zum digitalen Kolloquium

Digitales Kolloquium Laudato si’

Bilanz und Perspektiven nach fünf Jahren

Digitales Kolloquium via Zoom der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle und des Dikasteriums für die ganzheitliche Entwicklung des Menschen

in Kooperation mit dem Sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD

Am Mittwoch, dem 24. Juni 2020, werden neben Peter Kardinal Turkson und dem Essener Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck namhafte Theolog*innen sowie Sozial- und Umweltethiker*innen verschiedene Aspekte der Enzyklika aufgreifen und diskutieren. Der Direktor des SI, Prof. Dr. Lämmlin, wird Impulse über Laudato si’ aus ökumenischer Perspektive geben.

Melden Sie sich gern bis zum 22. Juni 2020 per E-Mail an.

Das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier: Digitales Kolloquium 5 Jahre Laudato si’lyer.

 

Der SI-Direktor Prof. Dr. Georg Lämmlin präsentierte im Rahmen der Veranstaltung sechs Thesen, die Sie hier nachlesen können: Ökumenische Rezeption der Enzyklika Laudato Si von Georg Lämmlin.

 

Start Time

14:00

24. Juni 2020

Finish Time

15:30

24. Juni 2020

Address

Digital