Diakonische Pflege im Wandel

19,90 

Christel Kumbruck

Gegenwärtig zeichnen sich zwei große gesellschaftliche Trends ab, die auf das Ethos fürsorglicher Praxis Einfluss nehmen: Mit der Professionalisierung der Pflegeberufe ist ein moderner Frauenberuf entstanden, der das Lebensmodell der Diakonisse ablöst. Zugleich bringt die Ökonomisierung des Gesundheitswesens neue Herausforderungen für beruflich Pflegende und ihre Vorstellungen von guter Pflege.

Anhand von Interviews werden die Entwicklungslinien vom traditionellen zum derzeit vorfindlichen Ethos fürsorglicher Praxis herausgearbeitet und Dilemmata und Herausforderungen identifiziert, die sich daraus für eine Pflege in diakonischen Einrichtungen ergeben.

Autorin: Christel Kumbruck
Broschiert: 168 Seiten
Sprache: Deutsch
Verlag: LIT Verlag (30. Oktober 2009)
Auflage: 1
ISBN-10: 3643103379
ISBN-13: 978-3643103376

Zusätzliche Information

Größe 14.9 × 21 × 1.5 cm
Verwandte Projekte

https://www.siekd.de/portfolio/arbeitsbedingungen-diakonischer-pflege-im-krankenhaus/