Die Angst vorm Sterben

Petra-Angela Ahrens, Gerhard Wegner

Mit einleitenden Worten von Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der EKD, und Ulrich Lilie, Präsident der Diakonie Deutschland.

Die jüngst geführten Debatten lassen den Eindruck entstehen, eine Mehrheit der Deutschen spreche sich für eine Legalisierung des ärztlich assistierten Suizids aus. Über die Hintergründe jedoch ist viel zu wenig bekannt. Die Studie des SI schafft hier Abhilfe. Sie gibt Hinweise zu den Ängsten der Menschen, die sich einen ärztlich assistierten Suizid wünschen. Viele fürchten sich vor einem langen Sterben, vor Schmerzen und Atemnot.

 

Bei Einzelbestellungen erhalten Sie ein Exemplar kostenlos.
Möchten Sie mehrere Hefte bestellen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns.

Autoren: Petra-Angela Ahrens, Gerhard Wegner
Taschenbuch: 28 Seiten
Sprache: Deutsch
Verlag: creo-media (2015)
ISBN-10: 3981488385
ISBN-13: 978-3981488388

Download