Evangelische engagiert

6,00 

Stephan Seidelmann, Renate Giesler

Deutlich gestiegen ist die Zahl derjenigen, die sich in die evangelische Kirche einbringen: 1999 gaben 1,5 Millionen Frauen und Männer an, ihr zeitaufwendigstes Ehrenamt sei im Bereich der Kirche, 2009 waren es schon 2,2 Millionen. Das ist ein Ergebnis der Sonderauswertung des dritten Freiwilligensurveys für die evangelische Kirche, die das Sozialwissenschaftliche Institut der EKD (SI) bei TNS Infratest Sozialforschung in Auftrag gegeben hat. Die Sonderauswertung unterstreicht, dass die Kirche zu einem der größten Engagement-Bereiche in Deutschland zählt. Kirche ist aber nicht nur Plattform, sondern auch Motor für zivilgesellschaftliches Engagement.

Autoren: Stephan Seidelmann, Renate Giesler
Taschenbuch: 40 Seiten
Sprache: Deutsch
Verlag: creo-media (1. Juli 2012)
ISBN-10: 3981488326
ISBN-13: 978-3981488326

Zusätzliche Information

Verwandte Projekte

https://www.siekd.de/portfolio/sonderauswertung-des-vierten-freiwilligensurveys/
https://www.siekd.de/portfolio/sonderauswertung-des-zweiten-freiwilligensurveys/
https://www.siekd.de/portfolio/freiwilligensurveys-fuer-die-evangelische-kirche/