Wer sind die Konfessionslosen?

8,50 

Petra-Angela Ahrens

Der Berliner Osten gilt als besonders stark säkularisierte Gegend in Deutschland. Die Konfessionslosen stellen hier mit 90 Prozent den Löwenanteil der Bevölkerung. Wer sind diese Menschen? Was ist ihnen wichtig? In der Broschüre werden die Ergebnisse des SI-Forschungsprojektes zu Konfessionslosen, die noch nie einer Kirche angehört haben, vorgestellt. Sie erfahren, wie diese Menschen ihr Leben bewältigen, welche Werthaltungen und Orientierungen sie haben, ob und wie sie sich ehrenamtlich engagieren, und ob es Bezugspunkte zu Religion und Kirche gibt.

 

Autorin: Petra-Angela Ahrens
Taschenbuch: 90 Seiten
Sprache: Deutsch
Verlag: creo-media (1. April 2016)
ISBN-10: 3946525016
ISBN-13: 978-3946525011

Zusätzliche Information

Verwandte Projekte

https://www.siekd.de/portfolio/konfessionslosen/