show blocks helper
  

Schlagwörter -

Es werden 73–81 von 94 Ergebnissen angezeigt

  • Von Arbeit bis Zivilgesellschaft

    Gerhard Wegner (Hg.)

    Immerhin 37 Prozent der Deutschen ist Martin Luther als “Kirchenerneuerer” bekannt. Weniger bekannt sind seine sozialen, (wirtschafts-)politischen und sozial-ethischen Ideen und Impulse, die bis heute nachwirken -…

    30,00  In den Warenkorb
  • Was macht eigentlich den Unterschied? – Evangelische und Konfessionslose im Osten Berlins

    Petra-Angela Ahrens

    Das Sozialwissenschaftliche Institut der EKD (SI-EKD) hat in Kooperation mit dem Kirchenkreis Lichtenberg- Oberspree und der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) im Herbst 2016 und Frühjahr 2017 1.000…

    5,00  In den Warenkorb
  • Weltgestaltung und Gewissheit

    Wolfgang Vögele

    Ratgeber für das tägliche Leben, Lebenshilfe-Breviere, Literatur zum Zeitmanagement erlebt im Moment eine große Konjunktur. Psychologen, Theologen und Philosophen, aber auch Manager und ehemalige Mönche kümmern sich um…

    14,90  In den Warenkorb
  • Wer sind die Konfessionslosen?

    Petra-Angela Ahrens

    Der Berliner Osten gilt als besonders stark säkularisierte Gegend in Deutschland. Die Konfessionslosen stellen hier mit 90 Prozent den Löwenanteil der Bevölkerung. Wer sind diese Menschen? Was ist…

    8,50  In den Warenkorb
  • Wie geht’s der Kirchengemeinde?

    Petra-Angela Ahrens, Gerhard Wegner

    Kirchengemeinden sind dicht an den Menschen und geben dem christlichen Glauben vor Ort ein Gesicht. Dafür engagieren sich ca. 140.000 Kirchenvorsteher*innen, Gemeindekirchenräte bzw. Presbyter*innen in über…

    Weiterlesen
  • Wirksame Kirche

    Gerhard Wegner

    Wie ist die evangelische Kirche in die Gesellschaft eingebettet? Welche Wirkungen erzielt sie mit welchen Aktivitäten?  Wie weit reicht ihr Resonanzraum? Welche Rolle spielen Kirchengemeinden, Kirchenkreise und Landeskirchen? Inwieweit…

    30,00  In den Warenkorb
  • Wirtschafts-Werte

    Gerhard Wegner

    Im überkommenen Wirtschafts- und Sozialmodell Deutschlands spielte Wirtschaftsethik kaum eine Rolle, denn die Frage der Gestaltung der Wirtschaft wurde durch korporatistische Einigungen zwischen Kapital und Arbeit geregelt. Der…

    16,90  In den Warenkorb
  • Wirtschaftsethik

    Josef Wieland

    Reformation HEUTE
    Das Erbe der Reformation: kurz – knapp – präzise

    Die Reihe Reformation HEUTE erinnert und beleuchtet die Wirkungsgeschichte der Reformation mit Beiträgen prominenter und namhafter Autorinnen und Autoren…

    Download PDF
  • Wohlstand, Wachstum, Gutes Leben

    Gerhard Wegner (Hg.)

    Ein neuer Leitbegriff macht die Runde: die Große Transformation. Gemeint ist damit der entschlossene Durchbruch zu einer stark nachhaltigen Wirtschafts- und Gesellschaftsentwicklung, in der die erkennbaren Grenzen…

    19,80  In den Warenkorb