Mein Ort: Zivilgesellschaft Das SI auf dem Kirchentag in Dortmund

Das Thema “Kirchengemeinden in der Zivilgesellschaft” stand im Mittelpunkt der Präsenz des SI auf dem Markt der Möglichkeiten beim Kirchentag in Dortmund.

Von Donnerstag, 20.6. bis Samstag 22.6. haben die Mitarbeiter*innen des SI Fragen beantwortet, neue Kontakte geknüpft und alte Bekanntschaften gefestigt.

Interessante Gespräche ergaben sich beim Ausfüllen der Umfrage, und bald war die Litfasssäule mit den kleinen Plakaten bestückt.

Viele Besucher*innen haben uns von ihren Erfahrungen der “Kirchengemeinden in der Zivilgesellschaft” erzählt.

Wir bedanken uns für den Austausch und freuen uns auf den Kirchentag 2021 in Frankfurt.

Zum Thema des Standes hat das SI ein dreijähriges Forschungsprojekt durchgeführt, dessen Ergebnisse inzwischen veröfentlicht worden sind:
David Ohlendorf, Hilke Rebenstorf, Überraschend offen – Kirchengemeinden in der Zivilgesellschaft.