janschoelzel_2019.07.29-SI-EKD_Andreas_Mayert_13081_k

Dr. rer. soc. Andreas Mayert

Wissenschaftlicher Referent für Wirtschafts-/Sozialpolitik

Arbeitsschwerpunkte

  • Sozial- und Wirtschaftspolitik
  • Sozialethik
  • Digitalisierung

Laufende Projekte

Kontakt

Dr. Andreas Mayert
Arnswaldtstraße 6 │ 30159 Hannover
Telefon: 0511-554741-22
E-Mail: Andreas.Mayert@si-ekd.de

Werdegang

  • Studium der Volkswirtschaftslehre und Sozialwissenschaft in Essen, Bamberg und Bochum
  • zuletzt Mitarbeiter am Lehrstuhl für Sozialpolitik und Sozialökonomie der Ruhr-Universität Bochum

 

  • Armut in Deutschland – eine kleine Bestandsaufnahme, in: Praktische Theologie, Themenheft Armut, erscheint noch (Mit Björn Görder).
  • Rückblick auf Kommentar des Corona-Appells des SI, in: Georg Lämmlin (Hrsg.): Gesellschaftlicher Zusammenhalt in der postsäkularen Gesellschaft. Soziologische und theologische Beiträge. 2021.
  • Wie und warum Generationenkonflikte beschworen werden, in: forum Erwachsenenbildung, Nr.1/2021.
  • Demografie, Erosion der Mitgliedschaft und kirchliche Strategie, Jahrbuch Sozialer Protestantismus Band 12, Gütersloh 2020, S. 62-91 (mit Hilke Rebenstorf).
  • Beruf, Erwerb und die Verteilungswirkungen der Digitalisierung, in: Lange/Wegner (Hrsg.): Beruf 4.0, 2020, S. 61–90.
  • Marxism, Degrowth and the struggle against ecological disaster capitalism, in: Vesna Stanković Pejnović/Ivan Matić (Hrsg.): New Understanding of Capital in the Twenty-First Century, Belgrad, S. 355–387.
  • Warum sind Open Educational Resources in der evangelischen Erwachsenenbildung zurzeit irrelevant?, in: forum Erwachsenenbildung, Nr. 2/2020, S.19–22.
  • Gegenwartsdiagnosen, in: forum Erwachsenenbildung, Nr. 3/2020, S. 55–56.
  • „We are all in this together“ – Für eine solidarische und nachhaltige Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise in Europa, April 2020.
  • Deutschland und die EU zu Beginn der zweiten Pandemiewelle Entwicklungen, Erwartungen und politische Initiativen, Oktober 2020. (Deutschland-und-die-EU-zu-Beginn-der-zweiten-Pandemiewelle_Andreas-Mayert_SI.pdf)
  • Menschengerechte Arbeit in der Fleischindustrie? in: Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, Nr. 3/2018
  • Marx, Ökomarxismus und Postwachstumstheorie“, in: ethik und gesellschaft, Nr. 1/2018, Download unter: http://ethik-und-gesellschaft.de/ojs/index.php/eug/article/view/1-2018-art-7
  • Digitalisierung in der öffentlich geförderten Erwachsenenbildung – Große Erwartungen, wenig Unterstützung, dennoch Chancen, in: forum Erwachsenenbildung, Nr. 3/2018
  • Finanziell prekäre Politische Erwachsenenbildung im Dienste der besorgten Bildungsbürger“, in: forum Erwachsenenbildung, Nr. 1/2018
  • Armut, Stigmatisierung, Scham und Angst (zus. mit Gunther Schendel) in: Gerhard K. Schäfer, Barbara Montag, Gerhard Deterding (Hrsg.): „Arme habt ihr immer bei euch.“ Armut und soziale Ausgrenzung wahrnehmen, reduzieren, überwinden, Göttingen 2018
  • Wie steht es um die Arbeitsbedingungen in Einrichtungen der Evangelischen Erwachsenenbildung?, In: forum erwachsenenbildung 1/17, S. 32–36, Waxmann 2017.
  • Poor working families und die Reproduktion sozialer Ungleichheit. In: forum erwachsenenbildung 3/17, S. 27–31, Waxmann 2017
  • Degrowth: Politischer Slogan oder echte Alternative. In: Nachhaltigkeit, Jahrbuch Sozialer Protestantismus 9, Gütersloh 2016.
  • Schulbedarfskosten in Niedersachsen, Texte aus dem SI, Hannover 2016
  • Postwachstumsökonomie – Konzepte für ökonomisch vernünftigeres Handeln? In: forum Erwachsenenbildung 1/16, S. 13–17, Waxmann 2016.
  • Arbeitskräftewanderung zur Stabilisierung des Euroraums? In: Aus Politik und Zeitgeschichte, 65. Jahrgang, Nr. 4–5/2015, S. 20–28, bpb 2015.
  • EU-Binnenmobilität in einer unvollkommenen Währungsunion. In: Hartmut Tölle / Patrick Schreiner (Hrsg.): "Migration und Arbeit in Europa", PapyRossa Verlag Köln 2014.
  • Ist bewusste Wachstumsbegrenzung eine sinnvolle Strategie? In: G. Wegner (Hg.) "Wohlstand, Wachstum, Gutes Leben - Weg zu einer Transformation der Ökonomie. Metropolis-Verlag 2013.
  • Altersvorsorge zwischen Familienverband und staatlicher Rentenversicherung. In: Alternde Gesellschaft, Jahrbuch Sozialer Protestantismus 6, Gütersloh 2013.
  • Thomas Rinklake/E. Marchese/A. Mayert/ B. Halfar: Familienorientierte Personalpolitik in Kirche und Diakonie, Reihe SI aktuell, Hannover 2012.
  • Keine Silberkugel für Europa – Die Lösung der Schuldenkrise bedarf eines langen Atems und einer stärkeren Koordinierung, in: zeitzeichen 11/2012.
  • Politikökonomie und Postwachstum - Bedingte Wachstumsbegrenzung durch Selbstbindung der Politik, in: ethik und gesellschaft 1/2012, Ökumenische Zeitschrift für Sozialethik.
  • Dienen statt herrschen - Zur Zähmung der Finanzmärkte. Reihe SI konkret (Bd. 4), LIT Verlag Münster 2011.
  • Begründung und Ausgestaltung einer Finanztransaktionssteuer - Stellungnahme des SI der EKD, zusammen mit Gerhard Wegner. In: Zauberformel Soziale Marktwirtschaft, Jahrbuch Sozialer Protestantismus 4, Gütersloher Verlagshaus 2010.
  • Alterssicherung und Erziehungsentscheidungen, Duncker & Humblot, Berlin 2008.